LC Hansa Stuhr – Wir über uns

Der LC Hansa Stuhr (LC- Leichtathletikclub) ist ein Verein für Leichtathletik und Triathlon. 

Gegründet haben wir uns 1985 als Leichtathletikclub. Im Jahr 2000 wurde die Triathlonabteilung ins Leben gerufen.
 Heute sind beide Abteilungen in Niedersachsen durch sportliche Leistungen und als Veranstalter großer Sportfeste bekannt.

Die Leichtathleten traten bald international auf.
 20 Jahre haben wir im Januar in Le Mans / Frankreich am Internationalen Cross Quest France teilgenommen. 
Wir waren in Alcala de la Guadaira / Spanien und fahren jetzt schon 10 Jahre zum Crosslauf nach Ostrzeszow / Polen.
 Unsere Marathonis starteten in Moskau, Hawai, Vietnam, New York und vielen anderen Städten und Ländern.

 Die Triathleten entwickelten sich in den letzten Jahre zu einer überregionalen Größe.
 Systematisch baute man den Silberseetriathlon aus und konnte 2012 mit über 800 Teilnehmern glänzen.

Sportlich war 2012 ebenfalls sehr erfolgreich. Das Team gewann die Landesmeisterschaft und starteten 2013 in der Regionalliga.

 Die Sportfeste beider Abteilungen finden ihre Grenzen in den Sportstätten.
 Der Triathlon kann bei den räumlichen Verhältnissen kaum noch wachsen.
 Die Leichtathleten konnten in den letzten 2 Jahren Landesmeisterschaften auf der Bahn durchführen. Für „große“ Sportfeste reichen die 4 Rundbahnen aber nicht aus.

Unser relativ kleiner Verein schafft es immer wieder, die Mitglieder zu mobilisieren und Großes zu leisten.
 Wir unterstützen Sportfeste mit unserer Zeitmessanlage, gastierten in der JVA Bremen, bei den Spezial Olympics oder dem Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“.

Stuhr im November 2013    
Buchwald – Vorsitzender

Bitte beachten Sie auch unser Trainingsangebot!